Logo
Grafik

Schwerpunkt Zivilrecht und Wirtschaftsrecht

Die fachliche Konzentration auf das Zivil- und Wirtschaftsrecht ermöglicht eine zügige und zielorientiere Umsetzung Ihrer rechtlichen Anliegen mit wirtschaftlichem Verständnis.

  • Für rechtliche Fragestellungen von Wirtschaftsakteuren wie Unternehmen, Institutionen und Organisationen entwickelt die Kanzlei maßgeschneiderte rechtliche Lösungen und berät und vertritt Mandanten anwaltlich in ihren rechtlichen Belangen unter Berücksichtigung ihrer wirtschaftlichen Ziele, bei Bedarf auch kontinuierlich und unter Übernahme von Aufgaben einer externen Rechtsabteilung. Die Rechtsanwaltsdienstleistungen erstrecken sich insbesondere auf KMU und Konzerne aus Branchen wie Werkzeugindustrie, Konsumgüter, Druck, Papier und Verpackung, Chemie und Kunststoffe, Informationstechnologie (IT), Handel, Immobilienwirtschaft, Handwerk, Gesundheitswesen, Medizinprodukte, Transport und Logistik, Landwirtschaft, Metall- und Leichtbau, Automotive, Elektrotechnik und Maschinenbau.
  • Privatpersonen erhalten in ihren persönlichen Rechtsangelegenheiten und zivilrechtlichen Vertragsverhältnissen eine fundierte Rechtsberatung und engagierte anwaltliche Vertretung. In Bezug auf privates Engagement wie Stiftungs- oder Vereinstätigkeiten sowie im Falle gesellschaftsrechtlicher Beteiligungen bietet die Kanzlei der Mandantschaft zudem eine umfassende Unterstützung in relevanten Rechtsgebieten wie dem Gesellschaftsrecht, Datenschutzrecht und Arbeitsrecht.

Die Rechtsberatung beinhaltet insbesondere die Klärung potentieller rechtlicher Risiken in Vertragswerken. Die Leistung umfasst sowohl die rechtliche Optimierung bereits bestehender Verträge als auch die sichere und wirtschaftlich sinnvolle Gestaltung neuer Verträge unter Beachtung der aktuellen Rechtslage.

Zu spezifischen Rechtsfragen erhalten Sie zügig fundierte und praxisnahe Lösungsvorschläge sowie maßgeschneiderte Handlungsempfehlungen, die Ihre unternehmerischen Ziele und finanziellen Interessen berücksichtigen, bei Bedarf auch in Form der kontinuierlichen Beratung.

Zur Durchsetzung Ihrer Rechtsansprüche oder zur Abwehr von unberechtigten Ansprüchen Dritter werden Sie bei der außergerichtlichen Erledigung unterstützt. Dies beinhaltet die frühe Abklärung von Prozessrisiken und das Ausschöpfen kosteneffizienter außergerichtlicher Lösungsmöglichkeiten durch Verhandlungen. Zu Ihrer Entlastung kann die außergerichtliche Korrespondenz vollständig anwaltlich geführt werden.

Im Falle einer unvermeidbaren gerichtlichen oder schiedsgerichtlichen Verhandlung können Sie auf eine strategisch versierte Prozessvertretung zählen. Dies umfasst die zweckorientierte Führung von Vergleichsverhandlungen in Ihrem Sinne unter Beachtung Ihrer wirtschaftlichen Belange.

Bei Bedarf kann eine Mediation durchgeführt werden. In diesem Verfahren unterstützt der Mediator als neutraler Dritter die Parteien bei der Lösung ihres Konfliktes ohne eigene richterliche Entscheidungskompetenz.

Die Mediation ist freiwillig und findet ohne Öffentlichkeit in vertraulichem Rahmen statt. Sie kann kurzfristig zu einer gütlichen vergleichsweisen außergerichtlichen Einigung führen.

Die Kanzlei unterstützt UnternehmensgründerInnen durch Rechtsberatung, insbesondere zur Wahl der geeigneten Rechtsform der Firma und zu Rechten und Pflichten von Geschäftsführern und Gesellschaftern. Zudem erhalten Startups rechtliche Hilfestellung bei der Vertragsgestaltung, z.B. durch Prüfung und Entwurf von Kauf- und Werkverträgen, Dienstleistungs-vereinbarungen oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), für grenzüberschreitende Rechtsgeschäfte bei Bedarf mit englischer Übersetzung.

Die Rechtsdienstleistungen können zur Optimierung Ihres grenzüberschreitenden Warenverkehrs direkt in Englisch erbracht werden. Im Rahmen internationaler Lieferbeziehungen gehören hierzu die rechtliche Analyse, Erstellung oder Anpassung von Verträgen, die Anfertigung von Rechtsgutachten und die Formulierung rechtlicher Stellungnahmen gegenüber ausländischen Geschäftspartnern.

Der Kontakt zu internationalen Anwaltsnetzwerken erlaubt die schnelle Beantwortung von Rechtsfragen zu ausländischen Rechtsordnungen, insbesondere der angrenzenden EU-Staaten.

Gute Kontakte zu Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern ergänzen die Beratung zu steuerlich relevanten Fragestellungen.

Ein abgestimmtes Kommunikationsmanagement ermöglicht eine schnelle Reaktion auf Ihre Rechtsfragen.

Aktuelle Datenbanken gewährleisten die Prüfung der Rechtslage nach dem neuestem Stand.

Die juristische Vortragsreihe WUPPRENEUR behandelt fachliche Themen exklusiv im Wirtschaftsrecht.

Die Vorträge beziehen sich auf rechtliche Entwicklungen und unternehmensrelevante Fragestellungen in ausgesuchten Rechtsgebieten.

Die einzelnen Veranstaltungen dauern ca. 45 - 90 Minuten und sollen der Unternehmerschaft in und um Wuppertal in konzentrierter Form Einblicke in eine sichere Rechtspraxis geben und einen aktuellen rechtlichen Informationsstand vermitteln.